Lagomaggioreurlauber - Urlaub am Lago Maggiore

Kirche Santa Maria Assunta in Locarno

31. Mai 2011 | Thema: Kultur / Museum, Sehenswürdigkeiten | Kommentare (2)

Santa Maria Assunta LocarnoDie Kirche Santa Maria Assunta zählt zu den sehenswertesten Kirchen von Locarno. Der Patrizier Cristoforo Orelli ließ sie im Jahr 1630 neben seinem Palast erbauen. Sein Lebenswandel vor der Eheschließung soll sehr ausschweifend gewesen sein und so stiftete er aus Sorge um sein Seelenheil diese Kirche.

Die Fassade der Kirche ist mit barocken Zierformen geschmückt. Das Wappen der Orelli und die Stuckfigur des Heiligen Christopherus erinnern an den Stifter der Kirche. Auch das Innere der Kirche ist barock und erfreut den Besucher mit herrlichen Wandmalereien und Stuckverzierungen, die vergoldet sind. Außerdem sind Fresken mit Szenen aus dem Leben Marias zu sehen. Die Fresken werden von üppigem Stuckwerk umrahmt. In die Kirche Santa Maria Assunta wurden 1687 die Gebeine des Heiligen Germanus überführt. Sie befinden sich in der linken Seitenkapelle.

Santa Maria Assunta erreicht man, wenn man von den Gassen der Altstadt zur Via Cittadella geht.

Wanderung von Cardada nach Mergoscia

9. Mai 2011 | Thema: Naturschönheiten, Wandern | Kommentare (0)

Diese Wanderung im Tessin bietet wunderschöne Panoramablicke. Die Aussicht reicht von dem Centovalli über den Lago Maggiore bis zu den Bündner Bergen.

Ausganspunkt der Wanderung ist die Bergstation der Cardada Seilbahn. Die Talstation der Bahn bei der Wallfahrtskirche Madonna del Sasso erreichen Sie mit der Standseilbahn von der Piazza Stazione in Locarno.

Die Wanderung führt von der Bergstation auf Cardada über einen Panoramaweg zur Alpe Cardada. Von dort geht es um den Osthang der Cimetta herum weiter nach Sceres. Nach Monti di Lego führt die Strecke durch einen Wald und dann durch freies Gelände. In Monti di Lego gibt es ein hübsches Grotto zum rasten. Weiter geht es nach Costa und von dort hinab ins Valle di Mergoscia. Zurück von Mergoscia nach Locarno fahren Sie am besten mit dem Bus.

Wanderroute:
Cardada – Alpe Cardada – Monti di Lego – Costa – Mergoscia

Ausflug nach Lugano am Lago di Lugano

10. April 2011 | Thema: Allgemein, Sehenswürdigkeiten | Kommentare (0)

LuganoLugano liegt am Luganer See ist ungefähr 30 km vom Locarno am Lago Maggiore entfernt. Die Fahrt dauert ca. 45 min und Lugano ist wirklich ein Ausflug wert. Die Stadt gibt sich etwas mondäner als z. B. Locarno und präsentiert sich auch mehr als Weltstadt. Das typische Bild von Lugano sind die mächtigen Wasserfontänen und Palmen, die sich in den Fassaden eleganter Bankhäuser spiegeln.

Lugano ist eine sehr schöne Stadt, die zwischen ihren beiden Hausbergen dem Monte Brè und dem Monte San Salvatore am Ceresio liegt.

Die Einkaufsstraße Via Nassa säumen Edelboutiquen mit großen Namen wie Chanel, Louis Vuitton oder Calvin Klein. In den Schaufenstern der Juweliere kann man funkelnde Edelsteine, glänzenden Schmuck und hochwertige Uhren bewundern (und natürlich auch kaufen).

Video über Lugano am Luganer See:


mehr lesen…